NMS
MOBILE

Petri Heil!

Fisch4

Zufall ausgeschlossen. Der Namenspatron unserer Gemeinde ist gleichzeitig der Schutzheilige der Fischer und Fischhändlerund unter anderem auch noch vielgefragter "Sachbearbeiter" für allerlei Wetterwünsche.
Infolgedessen KANN es nur eine gute Idee sein, die nette Einladung unserer Schülerin Annika anzunehmen und bei ungetrübtem Sonnenschein die idyllische Teichanlage ihrer Familie zu be(fisch)äugen.
Haken an der Sache? Keiner. Die Sache mit dem Haken? Erfolgreich.
Vielen lieben Dank!

Weiterlesen

Sprechstunden telefonisch möglich

Da aufgrund der Ereignisse der letzten Wochen und Monate in diesem Semester kein Elternsprechtag abgehalten werden konnte und bis auf weiteres keine Sprechstunden im herkömmlichen Sinne mehr angeboten werden können, sind SPRECHSTUNDEN BIS ZUM ENDE DIESES SCHULJAHRES NUR TELEFONISCH MÖGLICH. Wir danken für Ihr Verständnis!

N71 4859

 

 

Neustart geglückt!

Krisenfest – innovativ – optimistisch. Unsere Schulpartner haben ihren Teil dazu beigetragen, um die mehrwöchige coronabedingte „Zwangsumstellung“ auf Homeschooling bestmöglich zu meistern.

Auch wenn klar sein muss, dass digitale Kommunikation nie den persönlichen Kontakt ersetzen kann, können wir – als Schulpartnerschaft St. Peter am Ottersbach – stolz darauf sein, diesen ungeplanten, steinigen Umweg bislang ohne zu stolpern bewältigt zu haben.

Ein sich anbahnender Lagerkoller und nicht vermeidbare längere Bildschirmzeiten lassen sich nicht wegdiskutieren, gerade deswegen möchten wir den Schülerinnen und Schülern, den Eltern und den Lehrerinnen und Lehrern ein dickes Lob für die Bewältigung so mancher Hürde und ein großes Danke für die gute Zusammenarbeit aussprechen!

Als Beleg, was eine Krise an Kreativität freisetzen kann, möchten wir hier stellvertretend einige Schülerarbeiten vor den Vorhang holen:

 92531982 3113895598672309 1264288713806970880 o

Weiterlesen

Christa Platzer – a teacher with heart and soul

41 Jahre lang unterrichtete HOL Christa Platzer an unserer Schule unzählige Schülerinnen und Schüler in englischer Sprache und Geschichte. 41 Jahre lang begleitete sie auch Kolleginnen und Kollegen, Direktorinnen und Direktoren. Kompetenz, Sorgfalt, Umsicht und Professionalität zeichneten 'unsere Frau Platzer' ebenso aus wie Organisationstalent und Einsatzfreude bei vielen Veranstaltungen wie Projektwochen, bei Comeniusprojekten, Englischwochen oder als Klassenvorstand. Besonders haben wir ihre Gelassenheit und ihren Humor zu schätzen gelernt. Ihre ruhige Art hat uns allen gut getan, mit ihr zu lachen war Balsam für die Seele.

Sie fühlte sich unserer Schule immer sehr verbunden. Na ja, und ganz wird sie uns auch in ihrer wohlverdienten Pension nicht vergessen können. Die Schüler und Schülerinnen werden sie beim Weg in die Schule wecken und mit ihrem Lachen und Lärmen immer an ihren ehemaligen Arbeitsplatz erinnern...

IMG 20200501 WA0006

Frau Platzer, wir alle wünschen von ganzem Herzen eine schöne Zeit... Sie haben Ihre Schulpflicht nun wirklich erfüllt! ❤️

Weitere Beiträge ...